5 Schreib-Tools, die Sie kennen sollten

Schreiben für das Internet bedeutet schreiben mit Maschinen. Es gibt zahllose Tools zum erfolgreichen Texten im Netz. Manche sind kostenlos, manche nicht. Hier finden Sie eine Auswahl zum Auspobieren.


Damit können Sie nicht nur Grammatik und Rechtschreibung überprüfen, sondern auch die Lesbarkeit und die Füllwortdichte.

rechtschreibpruefung24


Damit können Sie die Performance von Keywords vergleichen und auf neue Ideen kommen. Wichtig für SEO.

kwfinder


Damit können Sie die Verständlichkeit von Textes analysieren und wertvolle Tipps zur Entrümpelung bekommen.

wortliga


Damit können Sie einen Text bei Google findbarer machen. Und Sie erhalten Tipps zur optimalen Anzeige als Suchtreffer.

Sistrix


Damit kann man WordPress-Blogs optimieren und die Seiten gründlich auf Fehler überprüfen.

wpseo


Mehr Tipps zu Tools – und Übungen dazu – gibt es in unseren Seminaren.